Bier und Weinkarte


Zu jeder Jahreszeit wählen wir die besten Weine Ungarns und der Region aus. Für Sie.

Bier


Die übliche
  • Soproni vom Fass
    600
    Krug
  • Soproni Krug
    400
    Glas
  • Heineken
    650
  • Gösser Special
    850
  • Soproni Dämon
    650
    braunes Bier
  • Edelweiss
    850
    Weizenbier
  • Soproni szűz
    650
    alkoholfrei
  • Gösser Ztirone
    650
A kézműves, különleges
  • KROIS
    990
    lokaler Craft Beer
  • Soproni IPA - Óvatos duhaj Krug
    990
    vom Fass
  • Soproni IPA - Óvatos duhaj Glas
    600
    vom Fass

Rot


Sehr gute Weine
  • Vino della casa - Pannonia Cuvée 2015
    3490
  • Lovér Pince Soproni Kékfrankos 2016
    3490
  • Dúzsi Kadarka 2014
    3799

    Kirsche, Sauerkirsche, Leder und grüne Gewürze. Kadarka aus Behälter vom Lößboden in Szekszárd, die das eine Gesicht der Kadarka lustig und ein bisschen rustikal zeigt.

  • WINELIFE Néró 2012
    4599
  • Bruckner Kf. Nuance 2015 - Sopron Bora 2016
    4999
  • St. Andrea Áldás 2015
    5099
  • Takler Kadarka 2016 Szekszárd
    5099
  • WINELIFE Cabernet Sauvignon 2011
    5599
  • Bock Ermitage 2013
    5599
Auch sehr gute Weine
  • Heimann Birtokbor 2012
    5599

    Ein Verschnitt aus Szekszárd, mit einem vollen Duft von Sauerkirsche und Likör. Mittlerer Körper, lebendige Säuren, die Ernste von Cabernet Franc, Merlot, Blaufränkisch und Syrah, vom Batti-Kreuz.

  • Günzer Ördögárok 2011
    6399

    Vollmundiger, dicker Wein mit dunkellila Farbe, ein Verschnitt aus Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon aus dem heißen und steilen Weingarten Ördögárok. Schwarze Frucht, ein Duft von Vanille und östlichem Räucher, ein dicker Schluck mit Schwarzkirsche, Heidelbeere und Brombeere. Gewürze, das Holz der 24monatigen Reifung, reifes Tannin und die Reife des Weines bestätigende, flimmernde Säuren.

  • Ikon Cabernet Sauvignon 2012
    6699

    Eine Farbe und ein Duft von Schwarzkirsche, außerdem Zimt, Kümmel und Vanille. Sein Geschmack wird auch von Kirsche beherrscht, daneben die Noten der Reifung im großen Fass. Ein runder, guter Cabernet mit weichen Tanninen und festen Säuren.

  • St. Andrea Hangács Bikavér 2013
    9199

    Egri Bikavér (Erlauer Stierblut) vom Weingarten Hangács in Demjén. Komplexer, spannender Erlauer Stierblut mit rustikalem Charakter des Anbaugebietes. Aromatische, mehrschichtige, schöne Fruchtigkeit, ausgeprägte Struktur. Reichhaltig und mollig, ein unserer Lieblings-Stierblute, aus einem „sehr bemerkenswerten” Weingarten von Gyuri Lőrincz.

  • Pannonia Cuvée 2009 Limitált darabszám
    7499
  • IKON Tulipán 2011
    9899
  • Heimann Barbár 2012
    10199

    In 2014 wurde kein Barbár im Heimann-Keller hergestellt, in 2015 ist es auch nach einer außerordentlichen Fass- und Traubenselektion gelungen. Dem Jahrgang entsprechend leichter Wein mit mittlerem Körper, eher mit roten als schwarzen Früchten. Von den bisherigen Barbár-Weinen ist er am meisten belebend und erfrischend. Merlot (38%), Cabernet Franc (25,5%), Tannat (24%) und bei Heimann’s unausbleiblicher Blaufränkisch (12,5%). Sehr niedrige Weinstockbelastung, 1,10-1,40 kg/Weinstock, wegen dem viel Regen mehrmalige, sorgfältig, an Traubenteile selektierte Weinlese zwischen dem 25. September und 25. Oktober und weitere manuelle Selektion auf Auswahltafel. Er wurde im 300 und 500 l, sowie im 1000 l großem neuen Fass 20 Monate gereift.

  • Sauska Cuvée 13 2015
    12599

    Lustige, jugendliche Farbe, gefällig und knusprig. Der Duft von flimmernder Sauerkirsche und Gewürzen, aromatischer Schluck, harmonische Fruchtigkeit, größerer Körper. Molliger, explodierender Wein mit guten Säuren. Ein Verschnitt aus Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc, köstlicher Wein mit langem Abklang.

Weiß


wirklich gute Weine
  • Lővér Pince Chardonnay 2016
    3399
  • WINELIFE Supernova 2016/2017
    3399
  • WINELIFE Zöldveltelini 2016/2017
    3399
  • WINELIFE Olaszrizling 2016/2017
    3399
  • Gál Tibor Egri Csillag 2016
    3490
  • Jásdi Pinot Gris 2017
    3490
  • St. Andrea Napbor 2016
    3799

    Pinot Blanc, Zengő, Chardonnay und Mädchentraube im gekühlten Stahltank gegoren, dann nach 3 monatiger Reifung in Flasche abgefüllt. Marunke, Birne, ein Hauch südliche Noten, im Schluck dominieren auch die Früchte.

  • Pannonhalmi Apátsági Rajnai Rizling 2016
    3799
  • Lővér Pince Királylányka 2016
    3899
Sprechen wir nicht einmal darüber, wie gut diese sind
  • Jásdi 3 Dűlős Olaszrizling 2016
    4599
  • Légli János-hegy Sauvignon Blanc 2015
    4499

    Langer Wein, auch in seinem frischen Geschmack dominieren Zitrusfrüchte und kühlender Menthol. Szőlőskislak, János-Hegy, fast zwanzig jährige Weinstöcke. Reichhaltig, spannend und aromatisch.

  • Légli Gesztenyés Riesling 2015
    4899

    Szőlősgyörök, Weingarten Gesztenyés, Lehmboden mit hohem Kalkgehalt, 14jährige Rhein-Riesling-Weinstöcke, im Holzfass gegoren und im 500l großen Kádár-Fass 9 Monate gereift. Glänzende, goldgelbe Farbe, ein blumiger, mineralische Duft mit Aprikose. Kühler, reifer, mittelmäßig molliger Riesling mit vielen Aromen. Langer Schluck, flimmernde Säuren, ein fein süßlicher Abklang.

  • Légli Bányászó Olaszrizling
    4899

    Die Fassnoten erscheinen bereits im Duft, und auch das Glas beherrschen sie mit süßer Eiche und Vanille ergänzt. Dicker, cremiger, runder Italienischer Riesling mit exotischen Gewürzen.

  • Kreinbacher Öreg Tőkék Bora 2015
    4899
  • Kreinbacher Somlói Hárslevelű Selection 2012/2015
    4899

    Neben intensiver Mineralität das feine Holz von besonderen französischen Fässern und reife Zitrusfrüchte, Mandarine. Öliger Wein mit weniger Früchten, mehr Stein und Mineralien.

  • Laposa Kőkövön Furmint 2016
    5599
  • Homola Hajnóczy Olaszrizling 2015
    5799

    Der reife, aus dem Weingarten Hajnóczy, mit Blick auf den See und einem roten Boden selektierte Italienische Riesling hat spontan gegoren und wurde im Fass gereift. Eine der Spitzenweine des Weingutes: in seinem warmen Duft Gewürznelke, Orange, Mandarine und reifer Pfirsich. Massiv und lang.

  • St. Andrea Örökké 2012
    7299

    Im Duft schöne Früchte, Birne, Pfirsich, wenig rauchiger Charakter, grüne Gewürzen und süßer Kümmel. Im Geschmack komplexe Früchte, Gewürze und Mineralien, mit kreidigen und steinigen Noten. Lebendige Säure, gute Struktur. Sieben Weingärten, sieben Rebsorten, teilweise im Behälter, teilweise im großen Fass gereift.

  • Szepsy Nyúlászó Furmint 2015
    16299

    Perfekt geplanter Zeitpunkt für Weinlese, vom südöstlichen Dach des Weingartens Nyúlászó. Duftender, tieferer Charakter, im Geschmack Grapefruit und Apfel. Insgesamt 2 Gramm Zucker, der Schluck ist trotzdem saftig, fein mollig.

  • Gizella Barát Hárslevelű 2015
    16299

    Für den Weingarten charakteristische Tropicalfrüchte, der Spiel von reifen, aber lebendigen Säuren und netter Süße. Ein kleiner Teil wurde im neuen Fass, der andere Teil im gebrauchten Fass 4 Monate gereift.

Rozé


  • Ikon Rosé 2016
    2299
  • WINELIFE Kékfrankos Rosé 2016/2017
    2299
  • Lővér Pince Kékfrankos Rozé 2016
    3490
  • Dúzsi Rosé 2016
    3490
  • Dúzsi Rosé Cuvée 2017 Pannon
    3490
  • Sauska Rosé 2016 Villány
    3099